All-Risks-Versicherungen

Allgefahrenversicherungen.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • All-Gefahren-Versicherung — All Gefahren Versicherung,   All Risks Versicherung [ɔl riskz , englisch], Versicherungsart, bei der sich der Schutzumfang auf alle im Versicherungsvertrag nicht ausgeschlossenen Gefahren und Schäden erstreckt (im Gegensatz zu traditionellen… …   Universal-Lexikon

  • Allgefahrenversicherungen — All Risks Versicherungen; ⇡ Sachversicherungen und ⇡ Betriebsunterbrechungsversicherungen, deren Versicherungsschutz nicht auf bestimmte, einzeln genannte Gefahren ausgerichtet ist, sondern grundsätzlich alle Gefahren umfasst (⇡ Gefahr). Dieser… …   Lexikon der Economics

  • Gefahr — Als versicherungsrechtlicher Begriff: Ursachenfaktor für die Entstehung eines Bedarfs an Versicherungsleistungen. Im Versicherungsvertrag wird klargestellt, bei welchen (versicherten) G. der Versicherer leistungspflichtig ist. Die Bestimmung… …   Lexikon der Economics


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.